100%

gefiel dieser Tatort

Views: 54

Länge: 87 Min.

Untertitel: Nicht Verfügbar

Folge: 584

Erstaustrahlung: 02.01.2005

Sender: SWR

Ermittler: Bienzle

Bienzle und der Feuerteufel

Fernsehfilm Deutschland 2005 Schon zwei Brände, die auf Brandstiftung zurück gingen, musste die Stuttgarter Feuerwehr in den letzten drei Monaten bekämpfen. Da kommt bei einem dritten Brand nach demselben Muster ein Mann um. Dies ruft Bienzle auf den Plan, der sich mit den Ermittlern der Brandstiftungen sofort in die Haare kriegt. Der Tote ist ein Rumäne, der offensichtlich als ehemaliger Securitate-Mitarbeiter schon zweifelhafte Meriten erworben hat und sich zuletzt als Geldeintreiber für Bauunternehmer mit der für diesen Job üblichen Härte betätigt hat. Wurde hier ein Mord begangen und als Brandstiftung mit Todesfolge kaschiert? Bei der Serie der Brandstiftungen zeigt sich jedoch immer mehr, dass dafür ein sehr spezielles Fachwissen erforderlich war. Ist der Brandstifter einer aus den Reihen der Feuerwehr? Auch hier sticht Bienzle in ein Wespennest, als er den zuständigen Leiter der Brandbekämpfung mit seinem Verdacht konfrontiert. Doch Bienzle lässt sich nicht von Amtspersonen ablenken. Bei der Lösung des Falls stößt er auf ein Familiendrama. Erstausstrahlung: 02.01.2005


Arbeitstitel: -
Drehort: -
Produktionsfirma: -
Bildformat: 19:11
Quote: -
Drehtermin: -

Besetzung

Rolle Darsteller
Hauptkommissar Ernst BienzleDietz Werner Steck
Günter GächterRüdiger Wandel
Hannelore SchmiedingerRita Russek
Paul HenzlerBernd Gnann
Frank SoborHarald Koch
Klaus StöckleJürgen Haug
Rosita IanescuKatarina Medvedeva

Stab

Rolle Darsteller
Regie:Arend Agthe
Buch:Felix Huby und Dieter de Lazzer
Kamera:Hans-Jörg Allgeier
Musik:Matthias Raue und Martin Cyrus

Kommentare (0)