100%

gefiel dieser Tatort

Views: 141

Länge: 88 Min.

Untertitel: Nicht Verfügbar

Folge: 633

Erstaustrahlung: 28.05.2006

Sender: SWR

Ermittler: BienzleGächter

Bienzle und der Tod in der Markthalle

Fernsehfilm Deutschland 2006 Frühmorgens findet ein Wachmann beim Rundgang in der Stuttgarter Markthalle einen der Händler erstochen in seinem Stand liegen; neben ihm kniend sein 19-jähriger, geistig behinderter Sohn Geza mit der Tatwaffe in der Hand. Bienzle muss sich mit dem Geflecht der Marktleute auseinander setzen und kommt dahinter, dass das Opfer nicht nur Obst und Gemüse, sondern auch gestohlene Juwelen "umgesetzt" hat. Gleichzeitig kümmert sich Bienzle um den Jungen, der nun Waise ist – die Mutter hat ihn schon lange zuvor verlassen – und nimmt ihn zu sich nach Hause. Da gerät Geza heftig mit Hannelore aneinander, die von dem Besuch keinesfalls erbaut ist. Erstausstrahlung: 28.05.2006


Arbeitstitel: -
Drehort: -
Produktionsfirma: -
Bildformat: 42:23
Quote: -
Drehtermin: -

Besetzung

Rolle Darsteller
Ernst BienzleDietz-Werner Steck
Hannelore SchmiedingerRita Russek
Günter GächterRüdiger Wandel
Geza JanicekArndt Schwering-Sohnrey
Milena MechtelBettina Kupfer
Siegfried KörnerArved Birnbaum
Arthur KatzbachChristoph Hofrichter
Lukas SailerJürgen Haug

Stab

Rolle Darsteller
Regie:Arend Agthe
Buch:Felix Huby
Kamera:Thomas Makosch
Musik:Matthias Raue

Kommentare (0)