100%

gefiel dieser Tatort

Views: 403

Länge: 88 Min.

Untertitel: Verfügbar

Folge: 161

Erstaustrahlung: 09.09.1984

Sender: BR

Ermittler: Lenz

Heißer Schnee

Fernsehfilm Bundesrepublik Deutschland 1984 In München wird ein Straßenmädchen von Unbekannten zusammengeschlagen und schwer verletzt. Kurze Zeit später flüchtet sich in der Nähe ein Amerikaner mit einer Schußwunde in das Haus einer Witwe. Kommissar Lenz übernimmt den Fall und kann im Krankenhaus einen zweiten Mordversuch an dem verletzten Amerikaner vereiteln. Der Täter, ein heroinsüchtiger Zuhälter, wird gefasst. Bald hat Lenz eine ganze Liste von Verdächtigen. Da ist einmal die Besitzerin eines Nachtlokals, dann ein Reporter von AFN, außerdem eine Prostituierte namens Pretty und der verletzte Amerikaner, ein desertierter GI. Lenz schaltet die amerikanische Militärpolizei ein, kommt aber in seinen Ermittlungen zunächst nicht weiter. Da setzt sich der rauschgiftsüchtige Zuhälter im Gefängnis einen "goldenen Schuss". Nur wenige Personen können ihm die tödliche Heroinmischung zugesteckt haben. Erstausstrahlung: 09.09.1984


Arbeitstitel: Der Boss bleibt geheim
Drehort: -
Produktionsfirma: -
Bildformat: 4:3
Quote: -
Drehtermin: -

Besetzung

Rolle Darsteller
Kommissar Ludwig LenzHelmut Fischer
BrettschneiderWilly Harlander
FaltermayerHenner Quest
SchubertRolf Castell
PettyBrigitte Obermeier
Burt BaxterWilliam Mang
CarlosHerbert Knaup
Frau MahlerBarbara Gallauner
Harry EsslingerReinhard von Bauer
Ingrid ElstnerAngela Stresemann
John McGreadyRainer Langhans

Stab

Rolle Darsteller
Regie:Wilma Kottusch
Buch:Plym Pahl
Kamera:Hermann Reichmann

Kommentare (0)