100%

gefiel dieser Tatort

Views: 147

Länge: 84 Min.

Untertitel: Nicht Verfügbar

Folge: 168

Erstaustrahlung: 14.04.1985

Sender: NDR

Ermittler: Stoever

Irren ist tödlich

Fernsehfilm Deutschland 1985 Hauptkommissar Paul Stoever wird in einen Fall verwickelt, der in Schleswig-Holstein begonnen hat: In einem Waldstück in der Nähe von Kiel ist eine junge Frau Opfer eines Verbrechens geworden. Eine Spur führt in den Hamburger Kohlehafen. Dort treibt eine männliche Leiche: Unfall oder Mord? Hat der Tote überhaupt etwas mit dem Verbrechen in Kiel zu tun? Und welche Rolle spielt der Verlobte der jungen Frau, Werner Rentrop? Er taucht immer da auf, wo etwas geschieht. Eines ist sicher: Werner Rentrop weiß mehr als die Polizei. Aber ist er allein deshalb auch verdächtig? Herbert Geerke, der Kriminalhauptkommissar aus Kiel, der gemeinsam mit seinem Hamburger Kollegen Paul Stoever über dem Fall brütet, hält alles für möglich. Stoever jedoch hat andere Befürchtungen: Den Täter - die Täterin? - wird er schon finden, aber kann er auch den tollwütigen jungen Mann vor einer Dummheit bewahren? Oder wird es noch mehr Leichen geben? Aus einem Routinefall wird ein Grenzfall, der Paul Stoever alles abverlangt: ein Wettlauf auf Leben und Tod.


Arbeitstitel: -
Drehort: -
Produktionsfirma: -
Bildformat: 4:3
Quote: -
Drehtermin: -

Besetzung

Rolle Darsteller
Kommissar StoeverManfred Krug
GeerkeHorst Michael Neutze
SieversRolf Pulch
Werner RentropHerbert Trattnigg
Benno KrötzRainer Schmitt
Kapitän LübbersKarl-Heinz Walther

Stab

Rolle Darsteller
Regie:Wolfgang Storch
Buch:Peter Hemmer

Kommentare (0)