100%

gefiel dieser Tatort

Views: 248

Länge: 88 Min.

Untertitel: Nicht Verfügbar

Folge: 752

Erstaustrahlung: 10.01.2010

Sender: WDR

Klassentreffen

I.In diesem Fall versuchen Ballauf und Schenk, den Mord an einem Bauunternehmer aufzuklären. Vermutlich handelte es sich hierbei um einen Auftragsmord. Als kurze Zeit später der Leiter der Stiftung 'Ruhr 2010' ermordet wird, lässt sich ein Zusammenhang zwischen diesen beiden Delikten vermuten. Denn beide Opfer waren maßgeblich an dem Prestigeobjekt in Essen, der Kulturhauptstadt Europas 2010, beteiligt, bei dem, wie Ballauf und Schenk ermitteln, längst nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Ballauf gerät zudem in arge Erklärungsnot, da er eine wilde Nacht mit der Frau, seiner Jugendliebe und ehemaligen Klassenkameradin, des zweiten Toten verbracht hatte. II.In diesem Krimi begegnet Max Ballauf auf einem Klassentreffen in seiner Heimatstadt Essen seiner Jugendliebe Katja und muss feststellen, dass ihre Anziehungskraft auch nach 30 Jahren ungebrochen ist. Freddy Schenk widmet sich derweil dem Mord an dem Bauunternehmer Franz Tarrach. Dieser war im Zuge der Vorbereitungen zur Kulturhauptstadt Europas Ruhr.2010 an millionenschwere Aufträge gekommen und hatte Baubetrug im großen Stil betrieben.Durch einen anonymen Tipp war die Zollbehörde darauf aufmerksam geworden und hatte Tarrach massiv unter Druck gesetzt. Doch bevor er Details preisgeben konnte, räumte man ihn offensichtlich aus dem Weg - ein Auftragsmord? Neben der Suche nach den Tätern geht es vor allem darum, die Drahtzieher im Hintergrund ausfindig zu machen.Während sich Ballauf weit ab von den Geschehnissen wähnt, schliddert er mitten hinein in den Fall - und das nicht ganz ohne eigenes Dazutun. Denn als nach einer berauschten Nacht Katjas Ehemann ermordet aufgefunden wird, gerät Max in Erklärungsnot. Zumal es sich eindeutig um eine Affekttat handelt, was auf einen privaten Tathintergrund schließen ließe. Doch Freddy, der eine Verbindung zwischen den beiden Opfern vermutet, eilt Max zur Hilfe.


Arbeitstitel: -
Drehort: Köln, Umgebung von Köln, Essen, Umgebung von Essen, Zeche Zollverein,, Margarethenhöhe, Baldeneysee, Oberhausen, Gasometer
Produktionsfirma: Colonia Media
Bildformat: 16:9
Quote: 9.59 Mio. / 24.30%
Drehtermin: 10 März 2009 bis 8 April 2009

Besetzung

Rolle Darsteller
Kriminalhauptkommissar Max BallaufKlaus J. Behrendt
Kriminalhauptkommissar Alfred "Freddy" SchenkDietmar Bär
Rechtsmediziner Dr. Joseph RothJoe Bausch
Kriminalassistentin Franziska LüttgenjohannTessa Mittelstaedt
Hauptkommisarin VossbeckAngelika Bartsch
Katja DornKaroline Eichhorn
Bettina HartmannCatrin Striebeck
Julia Gerber [Assistentin von Dorn]Jasmin Schwiers
Stefan DornOliver Stritzel
Olaf BenrathHolger Kunkel
Bauleiter Klaus MichalkeMartin Brambach

Stab

Rolle Darsteller
Besetzung/CastingAngi Peters
Best BoyThorben Olbertz
Clapper-LoaderWillem Bramsche
GarderobeCaroline Habicht
HerstellungsleitungLiane Retzlaff
KameraClemens Messow
KameraassistenzThomas Antoszczyk
KostümbildassistenzStephanie Fürst
Kostüme/KostümbildBrigitte Nierhaus
LichtassistenzBenjamin Menne
Maske/MaskenbildnerUlrike Bruns Giffel
Musik/FilmkompositionenManuel Römer
OberbeleuchterAndreas Theiner
ProduktionsassistenzLena Wiehle
ProduktionsleitungMarion Sand
ProduzentSonja Goslicki
Set-AufnahmeleitungAlexander Viering
SteadicamThomas Korda
SzenenbildassistenzMaik Edinger
Ton/FilmtonassistenzSebastian Leukert
Ton/FilmtonmeisterWolfgang Wirtz

Kommentare (0)