0%

gefiel dieser Tatort

Views: 120

Länge: 90 Min.

Untertitel: Nicht Verfügbar

Folge: 695

Erstaustrahlung: 20.04.2008

Sender: WDR

Müll

I.: Eine verstümmelte Frauenleiche auf der Müllkippe: Das ist ein gefundenes Fressen für die Sensationspresse. Angetrieben durch Staatsanwalt von Prinz ermitteln Max Ballauf und Freddy Schenk unter Hochdruck. Doch die Spurensuche stockt: Nach dem Brand auf der Müllkippe ist die Leiche nicht mehr identifizierbar. Peter Esser, der Geschäftsführer der kleinen Müll-Entsorgungsfirma, auf deren Gelände der verkohlte Körper gefunden wurde, kann nicht weiterhelfen. Und auch der jungen Gärtnerin Kaja Krumme, die den Brand in den frühen Morgenstunden bei der Feuerwehr gemeldet hatte, ist angeblich nichts Verdächtiges aufgefallen. Doch über den eigenbrötlerischen Müllsammler Willy aus Ballaufs Nachbarschaft erfahren die Kommissare, dass es auf dem Recycling-Hof vor zwei Jahren bereits öfter gebrannt hatte. Von der Müllmafia ist die Rede, die gezielt kleine Recyling-Unternehmen unter Druck setzt. Die Kommissare wollen Essers Sekretärin befragen. Doch sie ist unauffindbar verschwunden.II.: »Verstümmelte Frauenleiche nach Feuer auf Müllkippe gefunden«, titelt die Sensationspresse und setzt Staatsanwalt von Prinz unter Handlungsdruck: Doch die Spurensuche von Max Ballauf und Freddy Schenk stockt. Nach dem Brand ist die Leiche nicht mehr identifizierbar. Und es gibt keine Zeugen:Weder Peter Esser,der Geschäftsführer der kleinen Entsorgungsfirma, auf deren Gelände der verkohlte Körper gefunden wurde, noch der jungen Gärtnerin Kaja Krumme, die den Brand in den frühen Morgenstunden bei der Feuerwehr gemeldet hatte, ist etwas Verdächtiges aufgefallen. Nur der eigenbrötlerische Müllsammler Willy aus Ballaufs Nachbarschaft weiß, dass es auf dem Recycling-Hof vor zwei Jahren bereits öfter gebrannt hat. Von der Müllmafia ist die Rede, die gezielt kleinere Recycling-Unternehmen unter Druck setzt. Die Kommissare wollen Essers Sekretärin befragen. Doch sie ist unauffindbar.


Arbeitstitel: -
Drehort: Köln und Umgebung
Produktionsfirma: Colonia Media
Bildformat: 16:9
Quote: 8,56 Mio. / 24,8 % MA
Drehtermin: 27.02.2007 - 28.03.2007

Besetzung

Rolle Darsteller
Max BallaufKlaus J. Behrendt
Freddy SchenkDietmar Bär
FranziskaTessa Mittelstaedt
Rechtsmediziner Dr. RothJoe Bausch
Staatsanwalt von PrinzChristian Tasche
Staatsanwältin Dr. EckermannCaroline Schreiber
Peter EsserMatthias Redlhammer
JuttaHildegard Krekel
Kaja KrummeElena Uhlig
WillyHans Diehl
DennisFrederick Lau
Frank WeberWotan Wilke Möhring
Thomas C. AbelDirk Martens
NachbarinGigi Herr
Hans-Peter MühlJürgen Rissmann
Leiter UmweltdezernatJosef Tratnik
StreifenpolizistVolker Büdts
Mitarbeiter der SpusiLudwig Hansmann

Stab

Rolle Darsteller
RegieKaspar Heidelbach
BuchAchim Scholz
RegieassistentinBirgit Willekens
SzenenbildassistentDirk Hollmann
AußenrequisiteurinFrauke Schmitz-Justen
Set DresserJörg Schade
InnenrequisiteurinSabine Richter
Location ScoutStefan Möller
RequisitenfahrerMaik Edinger
Casting DirectorAnja Dihrberg
KameraDaniel Koppelkamm
KameraassistentMoritz Anton
MaterialassistentChristian Temme B-Focus
StandfotografMichael Böhme
KamerapraktikantinAngelika Hesse
KostümbildassistentinUrsula Münstermann
OberbeleuchterAndreas Theiner
BeleuchterMarc von Kuk
LichtassistentBenjamin Menne
KamerabühneBenjamin Anton
KamerabühnenassistentinSonja Münten
MaskenbildnerinFiona Franke auch SFXmaske
ProduktionsassistentinFllonza Elsani
Erste AufnahmeleiterinMonika Diener
MotivaufnahmeleiterChristian Heinz
SetaufnahmeleiterRené Kibrité
Assistent der Set-ALJulian Gossmann
Assistentin der Set-ALMaike Kirchhoff
ProduktionsfahrerJoachim Lünenschloß Masken-Garderoben-Mobil
Ton FilmtonassistentOliver Held
AusstattungStefan Schönberg
MusikArno Steffen
KostümeRegina Bätz
SchnittHedy Altschiller
ProduktionsleitungIngeborg Trenkler
ProduzentinSonja Goslicki

Kommentare (0)