0%

gefiel dieser Tatort

Views: 114

Länge: 83 Min.

Untertitel: Nicht Verfügbar

Folge: 88

Erstaustrahlung: 21.05.1978

Sender: BR

Schlussverkauf

Winterschlußverkauf in einem großen Warenhaus. Der Besucheransturm hat seinen Höhepunkt erreicht. Überall wird gesucht, gewühlt, eingepackt, nach Schnäppchen Ausschau gehalten. Die Käufer schieben sich durch die Abteilungen, zu den Kassen. Plötzlich geht ein Zittern durch einen Menschen, er strauchelt, will sich festhalten, wird weitergeschoben, sinkt schließlich langsam zu Boden. Erst jetzt weichen die anderen zurück, Angst zeichnet sich auf ihren Gesichtern ab, Entsetzen. Ein Mann liegt am Boden, in seinem Rücken steckt ein Messer. Er ist tot. Für einige Sekunden herrscht Grabesstille am Tatort. Eine Frau beginnt zu weinen, ein Mann schreit: "Haltet den Mörder!" - doch keiner weiß, wen man halten soll. Verkäuferinnen laufen zusammen, Herren in dunkelblauen Anzügen bahnen sich den Weg zu dem Toten. Hilflos stehen alle da, man ruft den Notarzt, einen Krankenwagen, die Polizei. Kriminalhauptkommissar Veigl beginnt seine Arbeit ...


Arbeitstitel: -
Drehort: München und Umgebung
Produktionsfirma: -
Bildformat: 4:3
Quote: 53,00 % MA
Drehtermin: Februar 1978 - März 1978

Besetzung

Rolle Darsteller
Kriminalhauptkommissar VeiglGustl Bayrhammer
Kriminalhauptmeister LenzHelmut Fischer
Kriminalobermeister BrettschneiderWilli Harlander
Alma SprängerIda Ehre
Eva-Maria WagnerKyra Mladek
Uwe WagnerWerner Schulze-Erdel
Petra WagnerMijou Kovacs
Elsa RothermundMarianne Lindner
HaslauerHans-Dieter Asner
HausmeisterUli Steigberg

Stab

Rolle Darsteller
BuchKonrad Sabrautzky
RegieWilm ten Haaf
KameraLuy Briechle
SzenenbildHans Gailling
KostümeBarbara Gailling
SchnittMargit Sager
ProduktionsleitungHarald Vohwinkel

Kommentare (0)