0%

gefiel dieser Tatort

Views: 139

Länge: 88 Min.

Untertitel: Nicht Verfügbar

Folge: 512

Erstaustrahlung: 27.10.2002

Sender: NDR

Undercover

Nachts in einem Hamburger Krankenhaus: Ein Patient torkelt auf den Flur, ringt um Luft, bricht zusammen. Die Hilfe des herbei eilenden Arztes kommt zu spät. Was auf den ersten Blick wie traurige Routine wirkt, gewinnt an Brisanz, als der Drogenfahnder Brandt auf den Plan tritt. Der Verstorbene war sein Partner Kissler. Brandt behauptet, dass die Drogenmafia um den deutschen Anwalt Martens und den russischen Geschäftsmann Szevrinov seinen Partner aus dem Weg geräumt hat. Kommissar Holicek kennt Brandt und schätzt ihn als guten, gelegentlich aber geradezu fanatischen Polizisten. Auch auf Hauptkommissar Jan Casstorff wirkt Brandt überspannt. Dennoch leitet er eine gerichtsmedizinische Obduktion ein. Deren Ergebnis scheint den Verdacht zu bestätigen: Kissler starb an einer Überdosis Beruhigungsmittel. Während Casstorffs Kollegin Jenny Graf im Umfeld des Krankenhauses ermittelt, hängt sich Holicek an Brandt. Casstorff verhört Kisslers Frau und erfährt, dass der Verstorbene vor wenigen Jahren eine ominöse Erbschaft angetreten hatte - die jetzt an die attraktive Witwe fällt. Brandt verfolgt in seiner wachsenden Besessenheit einen eigenen Plan: In der festen Erwartung, dass Casstorff ihnen ein Geständnis abringen wird, verhaftet er Szevrinov und Martens. Casstorff schäumt, umso mehr, als sich der Russe ihm gegenüber als verdeckter Ermittler enttarnt...


Arbeitstitel: -
Drehort: -
Produktionsfirma: -
Bildformat: 16:9
Quote: 9,62 Mio. / 26,60 % MA
Drehtermin: -

Besetzung

Rolle Darsteller
Jan CasstorffRobert Atzorn
Eduard HolicekTilo Prückner
Jenny GrafJulia Schmidt
Daniel CasstorffFjodor Olev
Charlotte CasstorffIngrid von Bothmer
Bruno KernJürgen Schornagel
Judith VorbeckNina Petri

Stab

Rolle Darsteller
KameraSimon Schmejkal
BuchThomas Bohn
RegieThomas Bohn

Kommentare (0)