0%

gefiel dieser Tatort

Views: 183

Länge: 83 Min.

Untertitel: Nicht Verfügbar

Folge: 198

Erstaustrahlung: 08.11.1987

Sender: NDR

Voll auf Hass

Mehmet Bicici hat sich seinen Traum erfüllt: ein eigenes Restaurant. Doch nun erscheinen drei zwielichtige Gestalten und fordern von ihm Schutzgeld. Wenn er nicht zahle, seien er und seine Familie in Gefahr.Am Abend richtet der türkische Lokalbesitzer für seinen Sohn Erdal eine große Verlobungsfeier aus. Die Braut, Dagmar Lobeck, ist eine Deutsche. Dagmars Eltern, besonders der Vater, waren von Anfang an gegen die Verbindung ihrer einzigen Tochter mit einem Türken. Plötzlich sind sie da: Mit voller Wucht schlagen die Skins zu, machen vor nichts halt. Zurück bleibt ein zertrümmertes Restaurant, mehrere Verletzte und ein Toter ? Erdal Bicici.Für die Kommissare Paul Stoever und Peter Brockmöller scheint anfangs alles klar, ist doch der Ausländerhaß, sind doch die Aktionen der Skinheads nichts Neues. Nach den ersten Ermittlungen glaubt Stoever, daß die Schlägertruppe benutzt worden ist; aber von wem? Brockmöller stößt auf die Schutzgeld-Organisation, erfährt von den Erpressungsversuchen gegen Mehmet Bicici, glaubt an einen Zusammenhang. Die Skins als Handlager des Syndikats? Diese Spur verwischt sich, als deutlich wird, daß Bicici mit seinen Erpressern zusammenarbeitet.


Arbeitstitel: -
Drehort: -
Produktionsfirma: -
Bildformat: 4:3
Quote: -
Drehtermin: -

Besetzung

Rolle Darsteller
Kommissar StoeverManfred Krug
Kommissar BrockmöllerCharles Brauer
Mehmet BiciciDjamchid Soheili
Erdal BiciciTayfun Bademsoy
Shirin BiciciSabahat Bademsoy
Dagmar LobeckHeike Faber
Lili LobeckJohanna Liebeneiner

Stab

Rolle Darsteller
Buch und Regie:Bernd Schadewald
Kamera:Jochen Radermacher

Kommentare (0)